Lego

 

Die Übersetzung und Lokalisierung von Videoclips für Robotertechnik des Unternehmens „Lego“.

 

Das Unternehmen „Fonetix“ hat das folgende Projekt für Übersetzung aus dem Englischen ins Russische von Videofilmen mit Beschreibung der Ziele, Prinzipien und des Inhalts von internationalen schöpferischen Wettbewerben für eine riesige Menge von Schülern, Studenten und Mitarbeitern der Ausbildung in der Russischen Föderation, interessiert für Robotertechnik, im Auftrag von der unabhängigen gemeinnützigen Organisation „Ingenieure der Zukunft“ verwirklicht.

 

Die Robotertechnik ist ohne Kenntnisse in der Mechanik, Physik, Elektronik, Mathematik, Informatik unfassbar, deswegen bestand das Team für Lokalisierung des Videomaterials für russische Zielgruppe aus den Praktikern in den genannten Bereichen.

 

Die Filme waren in einem Tonstudio mit der Berufsausrüstung betont. In der Datenbank von Ansagern gibt es sowohl männliche, als auch weibliche Stimmen von verschiedenen Muttersprachlern.